Updatemasternode de

From DeFiChain-Wiki
Revision as of 19:57, 29 December 2022 by Stonygan (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)

Updatemasternode

Mit V3 der DeFiChain-Node vom Dezember 2022 sind viele neue Features rund um deinen Masternode enthalten.

Mit dem Befehl updatemasternode kann ein bestehender Masternode geändert werden. Es können die Owneradresse (die Adresse mit 20K DFI Colateral), die Operatoradresse und die Rewardadresse geändert oder gesetzt werden. Man kann eine Adresse oder mehrere Adressen gleichzeitig ändern. Die Zeit im Zustand TRANSFERRING fällt nur einmal an, unabhängig davon, wie viele Adressen geändert werden. Daher hilft es, die Zeit für eine Masternode zu reduzieren in dem er keine Blöcke findet, in dem alle Adressen in einem Schritt geändert werden. Bitte beachten: Nur die Adressen im Kommando angeben, die geändert werden sollen. Die Adressen, die beibehalten werden sollen, dürfen nicht angegeben werden.

Man benötigt die MasternodeID, um dieses Kommando zu verwenden. Die MasternodeID ist die TransaktionsID von der Erstellung des Masternodes. Man findet die ID in der Desktop Wallet, indem man auf den Reiter Masternodes klickt, den Masternode auswählt und die letzte Zeile mit dem Namen Hash ausliest.

MasternodeID.png

Wenn Zugriff auf die Operator-Wallet besteht, kann man die MasternodeID auch mit dem Befehl getmininginfo finden:

Masternode-ID getmininginfo.png

Die Befehle für die Desktop-Wallet:

Ändern der Owneradresse:

updatemasternode "deineMasternodeID" {"ownerAddress": "DeineNeueOwneradresse"}

Ändern der Operatoradresse:

updatemasternode "deineMasternodeID" {"operatorAddress": "DeineNeueOperatoradresse"}

Ändern oder Setzen einer Rewardadresse:

updatemasternode "deineMasternodeID" {"rewardAddress": "DeineNeueRewardadresse"}

Mehrere Adressen in einem Zug ändern:

updatemasternode "deineMasternodeID" {"operatorAddress": "DeineNeueOperatoradresse", "rewardAddress": "DeineNeueRewardadresse"}

Die Befehle für defi-cli:

Ändern der Owneradresse:

updatemasternode "deineMasternodeID" '{"ownerAddress": "EnterNewOwneraddress"}'

Ändern der Operatoradresse:

updatemasternode "deineMasternodeID" '{"operatorAddress": "DeineNeueOperatoradresse"}'

Ändern oder Setzen einer Rewardadresse:

updatemasternode "deineMasternodeID" '{"rewardAddress": "DeineNeueRewardadresse"}'

Mehrere Adressen in einem Zug ändern:

updatemasternode "deineMasternodeID" '{"operatorAddress": "DeineNeueOperatoradresse", "rewardAddress": "DeineNeueRewardadresse"}'

Bitte beachten, wenn die Rewards an eine Börse wie Bittrex oder Kucoin oder einen anderen Anbieter (z.B. CAKE) umgeleitet werden sollen, stelle vorher sicher, dass der Anbieter diese Umleitung unterstützt. Masternoderewards werden direkt von der Blockchain erstellt und befinden sich zunächst für 99 Blöcke im Status "immature" und können nicht verwendet werden. Exchanges verwenden oft Smart Contracts, um eingehende Transaktionen per Batch-Befehl an deine Exchange Wallet zuzuweisen; dies ist in diesem Fall nicht möglich.

Die Umleitung zur LightWallet kann ebenfalls problematisch sein, wenn deine Rewards dort direkt an deine Hauptadresse gehen, kannst du dort für 99 Blöcke keine Transaktion durchführen. Wenn du einen Vault betreibst, kann das unter Umständen ein Problem sein, wenn du schnell reagieren musst. Optimal ist es, wenn du eine neue DFI-Adresse auf der LightWallet einrichtest, die du nur für deine Masternodewards verwendest.


Masternodestatus: Wenn du einen der Werte mit dem Befehl updatemasternode änderst, durchläuft der Masternode die folgenden Zustände:

Testnet:

updatemasternode Rewardadresse: Ändert den Zustand TRANSFERRING, ENABLED nach 60 Blöcken

updatemasternode Operatoradresse: Ändert den Zustand TRANSFERRING, ENABLED nach 60 Blöcken

updatemasternode Owneradresse: Ändert den Zustand TRANSFERRING, PRE-ENABLED nach 60 Blöcken, ENABLED nach 10 Blöcken = 70 Blöcke

Mainnet:

updatemasternode Rewardadresse: Ändert den Zustand TRANSFERRING, ENABLED nach 2016 Blöcken

updatemasternode Operatoradresse: Ändert den Zustand TRANSFERRING, ENABLED nach 2016 Blöcken

updatemasternode Owneradresse: Ändert den Zustand TRANSFERRING, PRE-ENABLED nach 2016 Blöcken, ENABLED nach 1008 Blöcken = 3024 Blöcke (~24h)